Mitgestaltung

Das wesentliche Know-how über Qualität in Kliniken ist dort zu finden, wo sie "gemacht wird": In den Kliniken. Die Mitglieder von Qualitätskliniken.de können sich aktiv an der Weiterentwicklung des Suchportals beteiligen und so ihr wertvolles Wissen über die Möglichkeiten der Qualitätsentwicklung einbringen.

Die Weiterentwicklung und Erweiterung bestehender Qualitätsindikatoren, die Integration neuer Indikatoren oder die Konzeption ganz neuer Qualitätsdimensionen: An all diesen und weiteren Themen können sich die Mitglieder von Qualitätskliniken.de aktiv beteiligen.

In den Arbeitsgruppen und Beiräten von Qualitätskliniken.de stellen die Mitglieder die Weichen für das wegweisende Portal – und werden dabei von hochkarätig besetzten wissenschaftlichen Gremien beraten. In die Arbeitsgruppen werden ärztliche Experten aus dem Mitgliederkreis einbezogen. Die Arbeitsgruppen formulieren Empfehlungen zur Verbesserung der Datengrundlage von Qualitätskliniken.de. Durch diese Prozesse ist gewährleistet, dass die Indikatoren von Qualitätskliniken.de dynamisch Schritt halten mit dem medizinischen Wissenszuwachs und der fachlichen Entwicklung der bei Qualitätskliniken.de engagierten Krankenhäuser.

Prof. Dr. Dr. Karl-Heinz Wehkamp, Professor für Gesundheitswissenschaften an der MSH Hamburg und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats äußert sich hier zu seinem Engagement für die Qualitätsdimension "Ethik":