Differenzierte Qualität, gute Kommunikation

Dass Qualität alleine noch keine ausreichende Grundlage für strategische Kommunikation ist, gehört in anderen Branchen zum Basiswissen Marketing. Schon immer war es zumindest auch der Preis, der als Verkaufsargument diente – was für Gesundheitsunternehmen allerdings nur eine untergeordnete Rolle spielt.

Ganz anders verhält es sich mit den sogenannten „weichen Faktoren“ wie „Image“ oder „Nutzerfreundlichkeit“, die in vielen der wichtigsten volkswirtschaftlichen Branchen längst spielentscheidend sind. Diese Faktoren werden auch für Krankenhäuser den finalen Vorsprung im Wettbewerb ausmachen. Und so wird gute Qualität erst dann zum Marketinginstrument, wenn sie vom Patienten als solche wahrgenommen und verstanden werden kann.

Was aber will der Patient wahrnehmen und verstehen? Mortalitätsraten alleine dürften nicht das schlagkräftigste aller Qualitätsargumente sein. Vielmehr haben unterschiedliche Patienten auch unterschiedliche Erwartungen an die Krankenhausbehandlung und den Krankenhausaufenthalt, die sie in ihre Entscheidungen für oder gegen eine Klinik mit einbeziehen.

Nur Qualitätskliniken.de ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern die „Online-Abwägung“ subjektiver Erwartungen. Bereits die Möglichkeit, die Qualitätsdimensionen variabel zu konfigurieren, ist eine Botschaft: Bei Qualitätskliniken.de wird nicht über einen Kamm geschoren, hier trifft nachweisliche medizinische Qualität auf individuelle Patientenorientierung.

Und wo Patienten auf der einen Seite ihre Erwartungen individuell konfigurieren können, haben die Mitgliedskliniken auf der anderen Seite Platz, ihre Leistungen und Angebote differenziert zu kommunizieren.

Wer sich als Klinik am Parameter „Kundenorientierung“ messen lassen will, muss auch um die Unterschiedlichkeit der Kundeninteressen wissen. Als Mitglied von Qualitätskliniken.de zeigen Sie, dass Sie die Zeichen der Zeit erkannt haben. Und nehmen die Pole-Position im Wettbewerb um zunehmend kritische Patienten ein.

» Für weitere Informationen vereinbaren Sie gerne ein persönliches Gespräch mit uns - rufen Sie uns an unter 030-32503650.