Der Newsletter wird nicht richtig dargestellt? Klicken Sie hier für die Online-Version

Viel Spaß mit unseren aktuellen News und herzliche Grüße wünscht Ihnen Ihr Team von Qualitätskliniken.de.

Bei Fragen und Anregungen zum Newsletter erreichen Sie uns jederzeit gerne unter:
030 32503650.

SIQ! Forum 2017 | Neuigkeiten

SIQ! Forum 2017: Neuigkeiten

Der SIQ! Kongress 2017 findet am 18. und 19. Mai 2017 im Hotel Seminaris Campus in Berlin Dahlem statt. Informationen zum Veranstaltungsort finden Sie hier.

Derzeit arbeitet unser wissenschaftlicher Kongressbeirat an einem ersten Programmentwurf für Sie. Freuen Sie sich auf eine Themenvielfalt entlang zukunftsorientierter Fragestellungen aus Gesundheitspolitik und Qualitätssicherung wie Peer Review, Public Reporting, Zweitmeinungsverfahren oder Patientensicherheit. Über weitere Programmdetails informieren wir Sie in Kürze.

Der Veranstaltungsteil „Qualitätsarena und Speakers‘ Corner“ wird auch im kommenden Jahr wieder stattfinden. Interessierte Kliniken können schon jetzt mit Ihren Projekten bewerben.

Neugierig? Dann reservieren Sie sich schon mal den Termin. Wir freuen uns auf Sie!

nach oben

Best Practice Projekt "4QD-Checker" der Regio-Kliniken

Best Practice Projekt „4QD-Checker" der Regio-Kliniken

Im Rahmen der Qualitätsarena beim SIQ! Forum 2016 haben die Regio-Kliniken ihren 4QD-Checker vorgestellt:
Der 4QD-Checker der Regio-Kliniken ist ein word-basiertes Tool für Führungskräfte sowie aller  Mitarbeiter der Klinik zur Bestimmung des Umsetzungsgrades der 4QD Kriterien. Er dient zur Identifizierung von Schwachstellen und Verbesserungspotentialen in der eigenen Fachabteilung. Weiterhin unterstützt er die Führungskraft zur Sicherung des Verantwortungsbereiches.
Das Tool beinhaltet die 4QD-Kriterien zu den Qualitätsdimensionen „Patientensicherheit“ und „Ethik & Werte“ in Form eines Ich-bezogenen Fragenkataloges. Die 4QD-Kriterien werden dann umformuliert in Prozessleitfragen. So ist es möglich, anhand der in der Fachabteilung etablierten Prozesse jeweils 4QD-Kriterien zuzuordnen und in den 4QD-Checker zu integrieren. Für die Abteilung Prozess- und Qualitätsmanagement ist der 4QD-Checker ein integraler Bestandteil des internen Auditsystems.

Eine Kurzübersicht zum 4QD-Checker finden Sie hier.

nach oben

Aus der Geschäftsstelle | Auditorenausbildung Reha und Somatik - Termine 2017

Aus der Geschäftsstelle | Auditorenausbildung Reha und Somatik

Wir bieten im nächsten Jahr weitere Auditorenschulungen an. Anders als in den letzten Jahren haben Sie nun die Möglichkeit, die Schulungen für Somatik und Reha an einem Schulungstag zu absolvieren. Über den genauen Tagesablauf informieren wir Sie auf Nachfrage gerne. Bitte wählen Sie direkt im Anmeldeformular aus, ob Sie an der Auditorenschulung für Somatik, Reha oder für beide Bereiche teilnehmen möchten.

Sie erfüllen die Voraussetzungen und wollen dabei sein? Melden Sie sich einfach an:

Auditorenschulung Somatik und/oder Reha am 04. April 2017 --> zum Anmeldeformular
Auditorenschulung Somatik und/oder Reha am 10. Oktober 2017 --> zum Anmeldeformular

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

nach oben

Seminarprogramm 2016 - noch freie Plätze!

Seminarprogramm 2016 - noch freie Plätze!

Gerne machen wir Sie nochmals auf unser Seminarprogramm aufmerksam. Dieses Jahr können Sie sich noch für die Seminare „Aufbau eines erfolgreichen CIRS-Systems“, „Benchmarking als Methode der Qualitätssicherung“ und „Fallanalysen richtig durchführen“ anmelden. Alle Angebote sind auch für Nichtmitgliedskliniken zugänglich.

Von Klinikpraktikern für Klinikpraktiker wird Ihnen in kleinen Gruppen durch Expert/-Innen aus der Praxis das nötige Know-how vermittelt, damit Sie den Herausforderungen der Zukunft erfolgreich entgegentreten können. Des Weiteren bieten die Seminare Raum für einen Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern und den Referenten. Lernen Sie voneinander und diskutieren Sie mit.

Das komplette Seminarprogramm erhalten Sie hier.

      nach oben

      Termine und Events

      • RehaForum 2016 am 03./04. November in Düsseldorf

        Das MCC RehaForum 2016 bietet eine Kommunikationsplattform aus dem Reha-Markt. Zum 12. Mal treffen sich Entscheidungsträger, um Erfahrungen und Problemlösungen auszutauschen und die neuesten Trends zu diskutieren. Qualitätskliniken.de ist mit einem Vortrag in der Session „Innovation: Digital Health, Apps and more“ am 03.11.2016 beteiligt. Annabelle Neudam berichtet zu „Qualitätstranzparenz und Bewertungsportale in der Reha: Was bringt die Zukunft?“
        Zum Programm und zur Anmeldung geht es hier entlang.

      • IQMG-Jahrestagung am 17./18. November 2016 in Berlin

        Auf der diesjährigen Tagung stehen die aktuellen Entwicklungen von qualitätsorientierten Belegungs- und Vergütungssystemen in der Rehabilitation und der stationären akutmedizinischen Versorgung im Fokus. Diskutiert werden die Fragen, vor welchen Herausforderungen solche Systeme stehen, welche Konsequenzen die gesetzgeberische Qualitätsoffensive insbesondere auch für Reha-Einrichtungen haben wird und welche Auswirkungen auf die sektorenübergreifende Qualitätssicherung zu erwarten sind.  Am zweiten Veranstaltungstag sammeln Experten aus Wissenschaft und Praxis Ideen zur Optimierung der Reha-Bedarfserkennung und Antragsstellung. Die Patientenversorgung wird langfristig nur dann verbessert werden können, wenn ein bedarfsgerechter Zugang zur Rehabilitation geschaffen wird. Dazu müssen bestehende Zugangshürden abgebaut und Schnittstellenprobleme behoben werden.

        Im Rahmen der Jahrestagung werden auch die Gewinnerprojekte des Reha-Zukunftspreises vorgestellt und prämiert. Weitere Informationen zum Reha-Zukunftspreis und zum Tagungsprogramm finden Sie hier.

      • DIN-TAGUNG: QM- und Zertifizierungssysteme für Dienstleistungen in der Gesundheitsversorgung – Vorteile und praktischer Nutzen der DIN EN ISO 9001:2015 und der neuen DIN EN 15224 am 6. Dezember 2016 in Berlin

        Die DIN EN 15224 ist eine bereichsspezifische Norm für Qualitätsmanagementsysteme in der Gesundheitsversorgung. Sie enthält wörtlich den gesamten Text der Norm DIN EN ISO 9001:2015, übersetzt diese für QM-Anforderungen an klinische Prozesse und ist in das europäische Konformitätsbewertungssystem eingepasst. Die Norm ist von allen gesundheitsrelevanten Leistungsanbietern – Arztpraxen, Krankenhäusern, Pflegeheimen, Rehabilitations- und Jugendhilfeeinrichtungen – anwendbar. Mit der Revision 2016 wurden alle zwischenzeitigen und aktuellen Entwicklungen in der Gesundheitsversorgung, wie Patientensicherheit und klinisches Risikomanagement, eingearbeitet. Damit enthält die Norm wichtige Qualitätsanforderungen sowohl aus den gesetzlichen Vorgaben als auch aus Patientensicht. Mit der neuen Norm DIN EN 15224 profitieren Gesundheitseinrichtungen jetzt auch von den Vorteilen der jährlichen Zertifizierungs- oder Überwachungsaudits auf Basis des strukturierten ISO-Systems ohne auf die gesundheitsspezifische Sprache und das gesundheitsbezogene Verständnis verzichten zu müssen.

        TAGUNGSZIELE – DESHALB LOHNT SICH DIE TEILNAHME

        • Experten bringen Sie auf den aktuellen Stand der Revision der Norm DIN EN 15224 und zeigen Ihnen die Unterschiede zur DIN EN ISO 9001:2015 auf.
        • Sie erhalten Hilfestellung und Anleitung bei der Umstellung auf ein ISO-basiertes QM-System.
        • Sie erfahren, wie Sie die Anforderungen der beiden QM-Normen im Gesundheitsbereich  praktisch und effizient erfüllen können.
        • Sie erhalten wichtige Informationen rund um Zertifizierung und Akkreditierung aus erster Hand.
        • Anforderungen an Patientensicherheit und Risikomanagement werden Ihnen aus Fachexperten- und Anwendersicht erläutert.
        • In Fachforen am Nachmittag stehen Praxisberichte im Fokus, die bewährte Maßnahmen und Handlungsempfehlungen vorstellen. Mögliche Herausforderungen bei der Umsetzung können in »Augenhöhe« mit anderen Anwendern und Experten diskutiert werden.
        • Sie erhalten 50% Rabatt auf die in der Veranstaltung behandelten Normen.

        Das vollständige Programm erhalten Sie hier.

      nach oben

      Qualitätskliniken.de in der Presse

      Aktuelle Themen und Artikel zum Portal

      Haben Sie Interesse an aktuellen Themen rund um Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen? Lesen Sie in unserem Pressespiegel interessante Artikel über Qualitätskliniken.de, unsere Mitgliedskliniken, Partner und spannende Entwicklungsschritte.

      Die aktuellen Medienberichte des Jahres 2016 finden Sie hier. Insbesondere möchten wir Sie auf die aktuellsten Artikel der f&w hinweisen. Viel Spaß beim Schmökern!

      nach oben

      Mit vielen Grüßen

      Ihr Team von Qualitätskliniken.de

      nach oben

      Über Qualitätskliniken.de

      Qualitätskliniken.de ist ein unabhängiges, trägerübergreifendes und werbefreies Internetportal, das Patienten, ihren Angehörigen, einweisenden Ärzten und Krankenkassen eine fundierte Wahl der richtigen Klinik ermöglicht.

      Qualitätskliniken.de schafft eine einmalige Qualitätstransparenz in fünf Dimensionen: medizinische Qualität, Patientensicherheit, Einweiser- und Patientenzufriedenheit sowie Ethik & Werte.

      Qualitätskliniken.de - So geht Erfolg mit Qualität.

      nach oben

      Ansprechpartner

      Thomas Bublitz, Geschäftsführer
      Tel. (030) 32 50 36-50
      t.bublitz@qualitaetskliniken.de

      Annabelle Neudam, Geschäftsbereichsleitung Reha-Portal
      Tel. (030) 32 50 36-50
      a.neudam@qualitaetskliniken.de 

      Alexander Mühlhause, Projektmanagement/Finanzen
      Tel. (030) 32 50 36-50
      a.muehlhause@qualitaetskliniken.de 

      Katharina Herrmann, Referentin Krankenhausportal
      Tel. (030) 32 50 36-50
      k.herrmann@qualitaetskliniken.de 

      Friederike Preuß, Teamassistentin
      Tel. (030) 32 50 36-50
      f.preuss@qualitaetskliniken.de